Wenn die Frauen des 1. VC Herzberg vor heimischen Publikum oder in fremden Hallen um Punkte und Siege in der Brandenburgliga kämpfen, dann stets mit einem starken Partner an ihrer Seite - den ROGA Unternehmungen aus Gräfendorf. Deren Gesellschafter Gerd Rothaug unterstützt die sportlichen Ambitionen des Vereins seit vielen Jahren. “Mit seinen Spenden hilft uns Gerd in erheblichem Maße, dass unsere Spielerinnen und Spieler auf hohem Niveau agieren können”, betont Vereinsvorsitzender Mathias Rentke.

Das jüngste Heimspiel der Frauen nahm Gerd Rothaug erneut zum Anlass, dem 1. VC Herzberg einen Spendenscheck in Höhe von 5 000 Euro zu übergeben. Die Spielerinnen dankten ihm dafür nicht nur mit einem schönen Lächeln fürs Foto, sondern bewiesen anschließend auch auf dem Spielfeld, dass das in sie gesetzte Vertrauen gerechtfertigt ist. Vor zahlreich anwesenden Fans wurden beide Partien durch sie gewonnen: Gegen die Gäste des SC Potsdam III mit 3:0 und gegen Tabellenführer VC Blau-Weiß Brandenburg mit 3:2. Damit haben die Herzberger jetzt 38 Punkte auf ihrem Konto und rangieren in der Tabelle auf Platz vier.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.